Mittwoch, 27. Januar 2021

Pandemie: Das Infektionsgeschehen ortsbezogen im Landkreis Miltenberg




Liebe Bürgerinnen und Bürger,

immer wieder werden wir im Landratsamt angefragt, wie das Infektionsgeschehen im Landkreis Miltenberg verteilt ist. Erst jüngst erreichte mich die Anfrage mit der Begründung, so das Einkaufsverhalten steuern zu können. Ich warne immer wieder davor, die tatsächlich erfassten Infektionszahlen falsch zu interpretieren, denn:
1. Es handelt sich hierbei nur um die erfassten und bestätigten Infektionen. Bei etwa 80% symptomfrei verlaufenden Infektionen ist die Dunkelziffer nicht entdeckter, aber dennoch ansteckender Infektionen sehr groß! Zudem geht von den bestätigten Infektionen kein Infektionsrisiko mehr aus, denn diese Menschen befinden sich mit den identifizierten Kontaktpersonen staatlich verordnet in Quarantäne.
2. Wer beispielsweise im Ort A lebt, kann aber aufgrund beruflicher oder privater Kontakte mehr Kontaktpersonen in den Orten B oder C haben!
3. Das Corona-Virus ist bundesweit sehr weit und diffus verbreitet. So wäre es genau die falsche Annahme, in einem Landkreis mit einer geringeren Inzidenz nachlässiger bei der Reduktion der Kontakte, dem Abstandsgebot oder bei einfachen Hygienemaßnahmen zu sein. Dies gilt ebenso auf die Ortsebene heruntergebrochen.

Die seit Beginn der Pandemie im Landkreis Miltenberg bis 26.01.2020, 18 Uhr, durch das Staatliche Gesundheitsamt erfassten und bestätigten Infektionen mit Sars-CoV-2 verteilen sich folgendermaßen

 

Ortschaften

Anzahl

Altenbuch

12

Amorbach

63

Bürgstadt

155

Collenberg

63

Dorfprozelten

19

Eichenbühl

86

Elsenfeld

265

Erlenbach am Main

438

Eschau , Unterfr

66

Faulbach , Unterfr

63

Großheubach

141

Großwallstadt

136

Hausen b Aschaffenburg

52

Kirchzell

16

Kleinheubach

121

Kleinwallstadt

183

Klingenberg am Main

194

Laudenbach , Unterfr

30

Leidersbach

122

Miltenberg

247

Mömlingen

117

Mönchberg , Spessart

76

Neunkirchen , Unterfr

45

Niedernberg , Unterfr

130

Obernburg a. Main

222

Röllbach

35

Rüdenau

12

Schneeberg , Unterfr

42

Stadtprozelten

28

Sulzbach am Main

206

Weilbach, Unterf

44

Wörth a. Main

202

Gesamtergebnis

3628


Die aktuell 371 noch in Überwachung befindliche Indexpersonen mit einer bestätigten Infektion verteilen sich Stand 26.01.2021 folgendermaßen auf die 32 Städte und Gemeinden des Landkreises Miltenberg:






 


Ortschaften

Anzahl

Altenbuch

1

Amorbach

10

Bürgstadt

17

Collenberg

5

Dorfprozelten

0

Eichenbühl

9

Elsenfeld

21

Erlenbach

43

Eschau

6

Faulbach

0

Großheubach

11

Großwallstadt

6

Hausen

4

Kirchzell

2

Kleinheubach

12

Kleinwallstadt

6

Klingenberg

21

Laudenbach

1

Leidersbach

11

Miltenberg

21

Mömlingen

5

Mönchberg

10

Neunkirchen

11

Niedernberg

6

Obernburg

35

Röllbach

6

Rüdenau

1

Schneeberg

3

Stadtprozelten

0

Sulzbach

40

Weilbach

8

Wörth

38

Gesamtergebnis

371





Keine Kommentare:

Kommentar posten